Weitere Weichmacher gesucht…

Das 1×1 der Weichmacher

Unsere Glaubwürdigkeit hängt zu einem Drittel vom Gebrauch unserer Sprache ab. Weichmacher sind Wörter, Floskeln und Formulierungen, die unserer Sprache die Spannkraft nehmen.

Weichmacher verwässern, dass was wir gerade gesagt haben – manchmal bis ins Unkenntliche. Damit unsere Sprache stark ist und unsere Glaubwürdigkeit wächst, biete ich ab März ein neues Webinarthema auf edudip an. Wie das Webinar ablaufen soll, habe ich hier bereits beschrieben.

Zu den Weichmachern gehören Worte wie „man, irgend  wer, vielleicht, ein bißchen, manchmal“ und noch viele weitere.

Welche Weichmacher gehen Ihnen auf den Keks?

Schreiben Sie bitte die Formulierungen hier auf und wir sammeln alles.

8 + 9 =

 

Nehmen Sie teil am Test-Webinar

Bevor ich mit einem neuem Webinarkonzept startet, führe ich immer ein Test-Webinar durch. Nehmen Sie gratis daran teil – Ihre Gegenleistung – Ihr Feedback. Was nehmen Sie mit, was fehlt, was wünschen Sie sie noch? Ihre Rückmeldungen sind mir sehr wichtig und unterstützen mich dabei ein praxisnahes Webinar zu konzipieren. KLick

titel3

11. März 2015
copyright 2020 Judith Torma Gonçalves, M.A.