Setup Menus in Admin Panel

Rhetorik für Sekretärinnen

gute Rhetorik erleichtert die Arbeit für  Sekretärinnen und Assistentinnen

Nutzen Sie Sprache um Brücken zu bauen

Sekrtärin

Neu-Start des Sekretärinnen-Briefes

Ab Januar 2017 versende ich jeden Monat einen Tipp für Sekretärinnen

Jetzt Sekretärinnen-Brief anfordern›

Das bietet der Sekretärinnen Brief

 

gluehbirne_rand

12 Tipps für den rhetorischen Alltag von Sekretärinnen und Assistentinnen

 

gluehbirne_rand

Jeden Monat neue Impulse für Ihre Arbeit im Büro

 

gluehbirne_rand

Termine und Tipps für den Austausch mit anderen

 

gluehbirne_rand

Unterstützt wird dieses Angebot durch den Verband der Sekretärinnen

Judith Torma, M.A. Rhetorik

Judith Torma, M.A. Rhetorik

 

Ich bin die Rednermacherin und begleite seit 2005 Sekretärinnen und Sekretäre. Für den Verband der Sekretärinnen biete ich Workshops und Seminare zum Rhetorik im Sekretariat an.

Die klassische Rhetorik aus Tübingen ist mein geistiges Zuhause und ich liebe es live vor Ort oder im virtuellen Raum zu arbeiten.

Die Sekretärin als Bindeglied und rechte Hand des Chefs hat vielseitige Aufgaben zu schultern. Mit der klassischem und modernem Rhetorikwissen unterstütze ich Sie in Ihrem Alltag.

 

 Das sind unsere Themen

 

stiftKommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten



stiftUnterstützung für den Chef - Entlastung bei Präsentationen

 


stift
Eigene Argumente und Umgang mit Gegenargumenten

 

 

stiftzielorientiert am Telefon sprechen - Umgang mit schwierigen Anrufern

 

stift

Blick über den Tellerrand - Checklisten, Tipps und Techniken zu weiteren Themen rund um den Sekretärinnen-Brief

 

 

 

 

 

 

 

Rhetoriktipps für Sekretärinnen

Tragen Sie sich ein und erhalten Sie 12 Tipps für Ihren Alltag

Nach den Ferien ist vor den Ferien

 

Ja, bitte senden Sie mir die Tipps für Sekretärinnen

 

Spam ist doof, deshalb gibt es hier nur Informationen zur Aktion vom „Verband der Sekreätrinnen“. Sie entscheiden, wie lange sich unsere Weg kreuzen.

Ende __________________Sekretärinnenbrief

copyright 2020 Judith Torma Gonçalves, M.A.