Argumentationstraining – 2-Tage-Intensiv-Seminar

Der eigenen Meinung durch Argumentation Gehör verschaffen!

Voraussetzung:

Erste Erfahrungen in der öffentliche Rede

Nutzen:

3 Gründe warum das Seminar „richtig Argumentieren“ Sie persönlich voranbringt:pro und con

1. Sie verbessern Ihre Glaubwürdigkeit durch logische Argumentationsketten
2. Sie gewinnen Selbstsicherheit in Gesprächen, da Sie weniger Angriffsfläche bieten und einer Bloßstellung entgehen sowie Gegenargumente leichter entkräften
3. Bei schwierigen Fragen bieten Sie Optionen und geben Argumente dafür oder dagegen.

Ihre eigene Meinung darstellen, verteidigen und win-win-Situationen herbeiführen.
Souverän argumentieren und Nutzen aufzeigen für alle Beteiligten.

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Führungskräfte, die der eigenen Meinung Gehör verschaffen wollen

Inhalt:

Die eigene Meinung darstellen und mit eigenen Argumenten überzeugen gehört zu den schwierigsten als auch lohnendsten Aufgaben eines jeden Redners. In diesem Baustein lernen Sie eigene Argumente sinnvoll aufzubauen und wirkungsvoll in Ihrer Rede darzustellen. Im Meinungsaustausch voneinander lernen und somit auf dem Weg vorankommen steht im Mittelpunkt. Erarbeiten und nutzen Sie rhetorische Argumentationstechniken, die sich mit etwas Übung in Ihre täglichen Arbeitsgespräche integrieren.

* Grundlagen der Pro & Contra Argumentation
* Argumentieren mit Sach- & Gefühlsargumenten
* Induktive & deduktive Beweisführung
* mit Ethos, Pathos und Logos überzeugen
* Standpunktformel – Struktur
* Einleitung – Ohrenöffner
* 1×1 des Schlusssatzes
* Formulierungsgeschick beweisen
* Lampenfieber und Körpersprache zum Vorteil nutzen

Alle Teilnehmenden erleben ihre Fortschritte aufgrund kleiner Übungen, welche ihnen helfen, die Theorie umgehend in die Praxis umzusetzen. Sie überprüfen ihre Fortschritte in Einzel- und Gruppenarbeit, Fallbeispielen und Demonstrationen sowie anhand von Videoanalysen.

Dozentin für dieses Präsentationstraining

Judith Torma ist Magistra Artium der Rhetorik. Der Tübinger-Rhetorik-Schmiede entwachsen biete sie seit 13 Jahren Rhetorikseminare, Rhetorikworkshops sowie Firmenschulungen und offene Seminare rund um die Rhetorik an.

Die Größe ist nicht alles

Verfügen Sie über eigene Räumlichkeiten – super.

Bitte achten Sie dann darauf, dass die Tische und Stühle frei stellbar sind, damit wir uns mit den Flipchart so positionieren, dass jeder Teilenehmende ausreichend Platz hat.

Bedenken Sie dann bitte, dass sich Ihre Mitarbeiter wirklich für die zwei Seminartage komplettt aus dem Arbeitsalltag ausklingen. In den Pausen die E-Mails checken, lenkt zu stark von den Schulungsinhalten ab.

Wägen Sie daher sehr genau ab, ob Ihre eigenen Räumlichkeiten diesen Ansprüchen entsprechen. Auch wenn externe Räumlichkeiten Mehrkosten bedeuten, birgen Sie einige Vorteile. So kommen die Mitarbeiter einmal raus. Verhalten sich in neuen Räumlichkeiten auch anders als im Alltag und sind somit oft aufgeschlossener für Neues.


Weniger ist mehr

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmende begrenzt, damit sich die Dozentin auf jeden einzelnen einlassen und alle Teilenhemenden unterstützen kann.

Rhetorik ist immer Verhaltensveränderung. Diese braucht gerade zu Beginn einen geschützten Raum und Zeit für die Veränderung. Deshalb begrenze ich firmeninterne Seminar auf 6 Teilnehmer.

Zeit für Ihre eigenen Reden.

Nervennahrung ist gefragt

Wenn Sie selbst für die Verpflegung sorgen, dann unterstützen frische Früchte, Wasser, Säfte und Knabberzeug, wie Mandeln oder Karotten unserer aller Nerven.
Vermeiden Sie schwere Nahrung, die uns dann ins Mittagskoma schicken.
Gern unterstützte ich Sie zu diesem Thema mit einer tollen Kollegin Dr. Sabine Paul

Vor- und Nachspielzeit gehören dazu

Sobald Sie sich für mein Angebot entscheiden, beginnt das Vorspiel zu unserem Seminar. In der Regel versende ich gern ab 4 Wochen vor dem Seminar eine kleine E-Mail-Serie an die Teilnehmer. Damit stimmt sich das Unterbewusst sein langsam aber sicher auf unser Thema ein.

Bei mir gibt es immer ein Nachspiel. Deshalb empfehle ich Ihnen das Rundumsorglospaket, damit Ihre Mitarbeiter auch nach dem Seminar beim Thema bleiben. Deshalb empfehle ich in der Nachspielzeit von 4 bis 6 Wochen ein kurzes Webinar, damit wir den Transfert in den Alltag im Blick behalten.

Vor- und Nachspielzeit gehören dazu

Sobald Sie sich für mein Angebot entscheiden, beginnt das Vorspiel zu unserem Seminar. In der Regel versende ich gern ab 4 Wochen vor dem Seminar eine kleine E-Mail-Serie an die Teilnehmer. Damit stimmt sich das Unterbewusst sein langsam aber sicher auf unser Thema ein.

Bei mir gibt es immer ein Nachspiel. Deshalb empfehle ich Ihnen das Rundumsorglospaket, damit Ihre Mitarbeiter auch nach dem Seminar beim Thema bleiben. Deshalb empfehle ich in der Nachspielzeit von 4 bis 6 Wochen ein kurzes Webinar, damit wir den Transfert in den Alltag im Blick behalten.

„Wie man sich bettet, so schläft man“

Reisen Ihre Mitarbeiter aus unterschiedlichen Standorten an, dann bedenken Sie bitte: Fitte Mitarbeiter bringen bessere Ergebnisse. Ausreichend Schlaf und eine gute Ernährung unterstützen den Lernprozess. Biten Sie Ihren Mitarbeitern daher passende und unterstützende Unterkünfte an.

Die Anreise und Übernachtung der Dozentin wird entweder separat abgerechnet und deckt dann die tatsächlichen Ausgaben oder Sie wählen das Rundumsorglospaket. Dann sind diese Kosten über die Nebenkosten abgedeckt. Sprechen Sie Frau Torma direkt darauf an.

Alles auf einen Blick

Machen Sie es sich einfach! Buchen Sie Ihr ausgesuchtes Seminar und machen Sie ein Paket daraus. Übernachtung der Dozentin, Einstimmung aufs Seminar sowie Transfer in den Alltag.
Je nach Entfernung kommen Fahrtkosten hinzu (bis 200 km einfache Fahrt inbegriffen, darüber 30 cent pro Kilometer wird in gesonderter Rechnung ausgewiesen.)

 

Rhetorikseminar LeipzigRhetorikseminar HalleRhetorikseminar RostockRhetorikseminar SchwerinRhetorikseminar HamburgRhetorikseminar DresdenRhetorikseminar ChemnitzRhetorikseminar Frankfurt

Judith Torma, M.A.

Die Rednermacherin bietet online und offline Rhetorikseminare. Damit Ihnen Ihre Mitarbeiter die Entscheidung erleichtern.

Grünauer Weg 8|14712 Rathenow
+49 3385 51 79 39
info [at] rhetorikseminar.org Terminland.de - Termin jetzt online buchen
top
copyright 2016 Judith Torma Gonçalves, M.A.