#Rhetoriktipp 59 Vereinfachen Sie Ihre Kommunikation

Silke Loers teilte heute morgen dieses Bild auf Facebook.

Ich stimme dieser Karrikatur voll und ganz zu:

 

Mein Rhetorik-Tipp 59: Vereinfachen Sie Ihre Kommunikation

Füllwörter verschleppen ein „Nein“ nur, sie sprechen es jedoch nicht aus. Sobald Sie für oder gegen eine Sache stehen – dann sagen Sie es auch. Ein klares „Ja“ oder ein „Nein“ fördern Kommunikation. Wischiwaschi und denkbar wäre verschleppen klare Aussagen und gehören in die Kategorie Weichmacher.

Unserer Sprache tut es gut klar, deutlich, präzise und bildhaft zu sein. So wird unsere Kommunikation verständlich und für unsere Zuhörer verstehbar.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein &

Zugestellt von FeedBurner

p.s.: Kennen Sie bereits meine Premium-Rhetoriktipps? Ausführliche Tipps zur Redevorbereitung und Durchführen.

copyright 2020 Judith Torma Gonçalves, M.A.